Lange Nacht der Stadtgeschichte



Der Dachstuhl und der Turm von St. Georg sind an diesem Abend das erste Mal für die Freisinger wieder zugänglich.

 


Freising kurzweilig entdecken:
An diesem Sommerabend bieten wir Ihnen in Neuauflage die beliebte „Lange Nacht der Freisinger Stadtgeschichte” mit ausgewählten Kurzführungen an.
Sie stellen sich aus unserem Programm, das seit Anfang Juli 2024 ausliegt, ihre Lieblingsthemen zusammen.

Das ausführliche Programm können Sie sich auch hier ansehen.Auf den Seiten 16-19 und 23 sind die Angebote der Pfarreien zu finden.


Für Ihre Führung können Sie bequem online über www.freising.reservix.de Ihre Tickets kaufen oder persönlich beim Kartenvorverkauf der Stadt Freising erwerben.

Weitere Informationen und die angebotenen Führungsthemen unter tourismus.freising.de.

Eintritt: € 8,- je Kurzführung, keine Ermäßigung

Ein Kooperationsprojekt der Stadt Freising zum Festjahr „1300 Korbinian in Freising” mit: Touristinformation und Stadtarchiv Freising